Willkommen

Willkommen beim C64 Club Berlin !

Wir sind ein paar „Verrückte“, welche sich um die Belange alter Rechner (insbesondere C64) kümmern und diese Sammeln und auch wieder instand setzen.

  • Du hast alte Hardware mit Problemen ?
  • Möchtest alte Hardware loswerden?
  • Uns etwas spenden ?
  • Die Clubtape Podcasts hören?

Dann melde dich einfach bei uns! Wo? Im Chat oder per Kontaktformular.

Live-Chat

Chat (automatisch mit Nickname wenn eingeloggt)
login@ /wp-login.php | register@ /kontakt
Seit Juli 2019 nur noch für eingeloggte User. Der Chat macht Geräusche, die abschaltbar sind. Sei daher vorsichtig bei der Benutzung von Kopfhörern und pass auf, wenn du eine Summensignalaufnahme machst. Zwischenzeitlich wird der Chatverlauf durch einen Admin gelöscht, wenn sich die Serverantwortzeiten verschlechtern. Admins dürfen nach eigenem Ermessen Zeilen löschen, User Bannen (i.d.R. für 24h) und rechtliche Schritte einleiten, sofern dies notwendig ist.
Rechtliche Hinweise:
Für den Inhalt der Chatfenster zeichnet der C64 Club Berlin nicht verantwortlich. Die eingegebenen Texte sowie verlinkte Fotos werden automatisch auf unserem Server (Standort Deutschland) gespeichert und regelmäßig gelöscht. Verlinkte Fotos werden direkt hochgeladen und danach im Chat angezeigt. Videolinks von Youtube werden automatisch in hooktube verknüpft. Video-Vorschau wird nicht unterstützt. Bei Verstoß gegen Deutsche Gesetze wird Anzeige erstattet.
Disclaimer:
The C64 Club Berlin is not responsible for the Chats contents. All produced content is automatically stored on our server. Photos are uploaded, even if they are only links. All content is stored and will be erased regularely. Obey German rules and laws! If you don’t do so, we’ll take legal action.

Rette den Baum

Dieser Tage ist es für uns unerträglich warm. Wir Menschen können uns aktiv zu Abkühlung verhelfen. Unsere geliebten Haustiere umsorgen wir liebevoll.

Aber unser nächster Klimaretter -der Baum vor unserer Tür- hingegen wird ignoriert.

BSR und BWB gießen Bäume aber kommen einfach nicht hinterher.
Sie rufen zu privatem Engagement auf. Genau das unterstützen wir vom C64 Club Berlin. Wir sorgen uns nicht nur um unsere klassischen Homecomputer, sondern um unser eigenes Wohlergehen.

Der Baum vor unserer Tür „steht da nicht nur zur Zierde rum“,
sondern fördert aktiv die Luftreinigung, spendet Schatten, mildert den Straßenlärm
naja und bietet dem ein oder anderen Hund seine Toilette

Wenn DU etwas gutes tun willst, gieße ihn. Mehr nicht.
So einfach geht Klimaschutz! Und der Baum dankt es Dir dreifach.
Ist das kein guter Deal? Mach‘ den Test.
Das Gefühl etwas gutes getan zu haben wird Dich sofort belohnen.

Baum retten <--lade dir hier den Zettel herunter, drucke ihn aus und binde ihn mit Natur-Bindfaden um "deinen" Baum. (Achtung bitte: Den Baum keinesfalls mit Reißzwecken, Nägeln, Klebstoff oder sonstigen „hirnrissigen“ Ideen verletzen. Er kann nicht schreien, nur elend zugrunde gehen!)

Danke!

Spenden



Aktuelle Deckung der Kosten: etwa 50%

Der C64 Club Berlin ist ein privater Interessenverband für historische Computer und Unterhaltungselektronik. Unsere aktuelle Lage ist schwierig:
Monatliche Kosten (Miete, Strom, Heizung, Fahrten hin/zurück, Homepage).
Keine staatliche Unterstützung für private Hobbys, bisher kein e.V. möglich.
Geringer Bekanntheitsgrad des Clubs und schlechte Lage des Lagers.

Du möchtest regelmäßig „mitmischen“, sprich das Lager organisieren, verwalten, entdecken und ausprobieren?

Sprich uns an via Chat!

Als Dankesleistung können wir Hilfestellung bei Reparaturen historischer Computer und Geräte nach Art von Repair Café geben, bieten Lötworkshops, Programmierkurse oder Unterstützung bei Feiern und sind Ansprechpartner für jegliche Fragestellung zum Thema Historische Computer und Unterhaltungselektronik.

Deine Unterstützung finanzieller oder materieller Natur hilft bei:

  • Rettung von Hardware vor dem „Aus“, sprich: Reste-Hof“
  • Reparatur / Aufarbeitung / Instandsetzung von Hardware
  • Anschaffung von Ersatzteilen
  • Organisation der jährlichen BCC-Party
  • Zahlung der Miete für unser Lager
  • Entwicklung neuer Hardware etc.
  • Motivation

Vielen Dank für die Unterstützung!

Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://berlinc64club.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Mit wem wir deine Daten teilen

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Deine Kontakt-Informationen

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Industrielle aufsichtsrechtliche Regulierungsanforderungen